2 male paradise fishes are fighting for territory by their mouth. Quelle: Wikimedia Commons

Beitragsseiten

 

17

unvermeidlich dagegen ist das freundschaftliche
zusammentreffen mit einem ausgewählten
vertreter jener hochleistungskünstler deren falsches
bestreben es ist den schein so lange zu verwirklichen
bis endlich nur ein gemeines wirkliches übrigbleibt

dieser mastclown fängt an als auftragskünstler
er erhält den auftrag künstler zu sein
ist er künstler im auftrag beauftragen ihn seine
auftraggeber mit der herstellung von kunst
in ihrem auftrag stellt er die ihm aufgetragene kunst
auftragsgemäß her und beliefert sie mit auftragskunst

je mehr sie ihm auftragen zu tragen geben umso
träger wird er der auftrag oder die kunst der trägheit
sie mästen ihn mit der vielzahl ihrer aufträge und er
hält sie mit dem was er ihnen liefert und sie für kunst
halten zum narren

so etabliert auftrag um auftrag seinen unterhalt sichernd
der auftragskünstler sich als in sicherheit siechender
mastclown

sein auftrag ist nun nicht mehr nur künstler zu sein
oder kunst zu machen sondern vielmehr festzulegen
und vorzuschreiben was kunst ist welche aufträge an
wen zu vergeben sind und auf welche art und weise
die aufträge zu bewerkstelligen sind

schließlich gibt er sogar die richtung und das tempo
an in welche und in welchem die kunst sich zu
entwickeln hat um dem auftrag gerecht zu werden

er ist nun längst kein individuum mehr auch kein
organ sondern eine institution des barbarocken
kabarettismus seine intendanz

der verkörperung seiner selbst als phallischem
leitfossil entspricht die proteusische schowgeschäftigkeit
und die ideologische popanzerei seiner beiden in ihm
allseitig entwickelten jungen talente bezogen jeweils
auf die jeweilige kunstepoche

dem restlos in weltwirklichkeit aufgelösten kann kein
verrat an kunst und künstler vorgeworfen werden
im hauptberuf freiberuflich und das ist ein privileg
im nebenberuf in unzählbarer vielfalt funktional
engagiert und verpflichtet ist der mastclown der
repräsentative regierungskünstler und staatsnarr
in der kunst sein gegenstück ist der mediast

jeweils dem verdientesten mastclown und dem
verdientesten mediasten widerfährt die besondere
ehre mit der ausrichtung der F.I.C.C. betraut zu werden

 

0
0
0
s2smodern
powered by social2s