Ralf Willms

kein Dichter schreibt aus deiner Seele
das musst du schon selbst tun
da ist dieser ungeheure Schmerz, der reden will .....
diesmal der, den du selbst zufügtest
jemand, der hier gehen könnte, aber nicht mehr hier geht
den es fortzog, weil er
hier nicht mehr gehen konnte
wenn die erlösende Kraft der Liebe
zur auslösenden Kraft wird, mit sich
nicht mehr leben zu können
wie das auch weitergeht
selbst wenn derjenige in ungeahnte Entwicklung
geraten sollte
so bleibt
meinem Gewissen:
ich gehe hier, und der andre ist deswegen
nicht hier
das macht meine Seele schwer
das lässt mich manchmal springen
von inneren Türmen
unter denen kein Asphalt lauert
überhaupt : ich falle weich
und schaffe es gerade nicht mehr
damit zu leben

womit?
dem Abbruch, dem [offenbar]
nötigen.

Der wichtiger ist als das, was selbst empfunden wird.
Dem anderen hoffentlich einen
Weg ermöglicht.

 

(gewidmet : Marianne)

 

0
0
0
s2sdefault