Ulrich Schödlbauer

Beitragsseiten

9

Wenn deine Zunge mit meiner Zunge
anstellt, was meine Zunge mit deiner
anzustellen sich weigert:
Wessen Gebiss ist im Vorteil?

10

Wessen Gedanken sind frei?
Dessen, der nicht denkt.

0
0
0
s2smodern
powered by social2s