»Die künftig über Meer noch fahren,
Denen rath ich, daß sie sich bewahren:
Im Kaufhaus und im Wechselladen
Nehmen sie den ersten Schaden…«

…..
»Krankheiten giebts hier ungemeßen.
Der Tod ist jetzt so angeseßen,
Und stürben Tausend alle Tage,
Es hörte Niemand lange Klage…«
…..
»Wer nicht gerne lange lebt,
Thut wohl, wenn er gen Ackers strebt…«
…..
»Ackers ist des Todes Grund:
Da ist nur Todt und Ungesund;
Und stürb ein ungezähltes Heer,
Man klagt‘ um einen Esel mehr…«
…..
»Das ist ein wunderlicher Fall:
Die Thoren glauben es nicht all;
Auch Weise hört ich schon gestehn,
Sie glaubens nicht eh sie es sehn…«

 
 
Freidanks Bescheidenheit
Ein Laienbrevier. Neudeutsch.
Hrsg. v. Karl Simrock.
Cotta Stuttgart 1867