Da liegt das Problem

Unter anderem, das sagt sich so hin, aber da liegt das Problem. Man findet es schlecht, denn das andere, unter dem es liegt, ist von vielerlei Form und Gewicht, es ist polymorph. Was das ist, willst du wissen? Also pass auf. Es ist Frühling und du stehst am Fenster und ein Luftzug kommt vorbei und du holst dir eine Erkältung und hütest das Bett. Aber was hütest du da? Deine Gesundheit, wirst du sagen, aber die ist auf und davon, mit der Brise davon, so etwas soll vorkommen. Soll? Muss! Die Welt müsste sonst untergehen und wer will so etwas wollen? Ich für mein Teil... ich lächle in mich hinein und niemand erfährt, was ich denke. Die Gedanken sind frei wie ein Schussfeld, wenn es knallt, geht es sie nichts an. Unter anderem, wollte ich sagen oder auch nicht, es wäre eine Variante, zu der ich, unter uns, nicht neige. Kinder, ja Kinder. Die haben es drauf.

0
0
0
s2sdefault